Neuigkeiten: März und April im Fokus

Im Februar konnte ich erfolgreich meinen ersten Online-Vortrag halten, den man sich auch noch nachträglich über den Youtube-Kanal des Verein Jordsand e. V. anschauen kann. Ab Anfang März besiedelten dann die ersten Basstölpel wieder den Felsen - auf Grund der anhaltenden Kälte geht das Brutgeschäft jedoch schleppend voran.

In den letzten Wochen habe ich zusätzlich die Webseite etwas überarbeitet. Und auch die Spendenaktion bei Betterplace wurde erfolgreich beendet: Ein Danke an alle Unterstützer*innen - ich bin sehr dankbar, dass so viele Personen das Projekt unterstützen!

Dies sind nur einige Punkte der letzten Wochen.

Du/Sie möchte eine studentische Abschlussarbeit schreiben? Ein paar Themen sind noch zu vergeben, dafür bitte einfach runterscrollen!

Basstölpel und Meeresmüll

Makroplastik ist eine Todesfalle für marine Lebewesen wie Seevögel, die sich im Plastik verfangen. Auf Helgoland bauen zahlreiche Basstölpel Plastik in ihre Nester ein. In dieser Pilotstudie möchte ich gemeinsam mit verschiedenen Kooperationspartnern das Ausmaß der Verschmutzung dokumentieren und die Herkunft des Plastiks bestimmen, um Empfehlungen zur langfristigen Reduktion des Eintrags von Plastik in die Nester auszusprechen.

Praktika oder Abschlussarbeit?

Suchst Du/Suchen Sie eine Praktikumsstelle oder ein Thema für eine studentische (Abschluss-)Arbeit? Auf Deutschlands einziger Hochseeinsel kann man sich bestens einige Wochen aufhalten. Für das Basstölpel-Projekt gibt es viele interessante Fragestellungen, bei denen Du/Sie sich einbringen können. Dabei erhält man Einblicke in die wissenschaftliche Feldarbeit, das Arbeiten im Labor sowie in die Datenauswertung. Sei es bei den Laboranalysen, der Feldarbeit, der Literatur-Recherche, der Öffentlichkeits- und Veranstaltungsarbeit sowie der Methodenentwicklung – es gibt diverse Themenbereiche wo Deine/Ihre Unterstützung gefragt ist. Interesse geweckt? Dann melde Dich/melden Sie sich bei mir entweder telefonisch oder per E-Mail.

Foto: Lars Schmidtz-Eisenlohr

Update (April 2021):
Praktikantenplätze für 2021 sind alle besetzt!
Bachelor- oder Masterarbeitsthemen sind noch 1-2 zu vergeben

Öffentlichkeitsarbeit und News

Im Bereich "Öffentlichkeitsarbeit" informiere ich Sie über aktuelle Projekte zum Thema, Beiträge in Presse, Radio und Fernsehen, wissenschaftliche Veröffentlichungen, etc.

Im Bereich "News" können Sie aktuelle Ergebnisse in Kurzform sowie aktuelle Begebenheiten am Lummenfelsen nachlesen.

Projektverantwortlicher

Hallo, mein Name ist Elmar Ballstaedt und ich arbeite auf Helgoland als Stationsleiter für Ornithologie und Finanzen für den Verein Jordsand e. V.  Auf dieser Projekt-Webseite können Sie mein Forschungsprojekt zum Thema Seevögel und Meeresmüll begleiten. Ich werde Ihnen in regelmäßigen Abständen Informationen darüber zur Verfügung stellen. Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß und freue mich auf konstruktiven Austausch!

Foto: Janine Brauneis

Sie möchten mitmachen?

Sie können das Forschungsprojekt sehr gerne unterstützen, indem  Sie mir Fotos von Ihrem Inselbesuch und Informationen zu Vögeln, die sich in Plastikschnüren verstrickt haben, per Mail senden.

Bild unten: Janine Brauneis